Herzlich willkommen!


HERZ.lichen Dank für Ihren Besuch am Weltladentag!

Den Rückblick mit vielen Fotos und Informationen – auch zur Kampagne –
finden Sie  h i e r  bei Osthessen-Zeitung



Kennen Sie schon unser reichhaltiges Angebot an Kunsthandwerk?
Oder entdecken Sie neue Lebensmittel für die Küche – HERZ.lich willkommen

Seit 1981 ist der Weltladen ehrenamtlich tätig für benachteiligte Menschen in der Welt

Der Start vom „Weltladen Fulda“ vor über 40 Jahren in einem Wohnwagen.

Die Weltladen-Fulda-Geschichte einfach  h i e r   lesen!

Wir suchen weiterhin ehrenamtliche Mitarbeiter . . .
wir würden uns freuen, wenn unsere Ziele Unterstützung finden würden, mehr Infos auch  h i e r


Das Weltladen-Team sagt DANKE . . .

für ALLE, die uns im Rahmen der FAIREN WOCHE, auf der Landesgartenschau in Fulda,
zu unseren Aktionen und der Ausstellung „Hessen fairändert“ besucht haben



Auf diesem Portal finden Menschen einander, um Hand in Hand diese Zukunft zu gestalten,
um gemeinsam in kraftvollen Projekten zu wirken, um voneinander zu lernen und Freundschaften fürs Leben zu finden. Hier wächst ein lebendiges Archiv der wirkkräftigsten Lösungen, mit denen die Lebendige Erde gelebt werden kann. Zum höchsten Wohle allen Lebens.

Zu diesem Vernetzungs-Portal geht es  h i e r



Mangoprodukte von der Preda-Stiftung

Die PREDA-Stiftung wurde 1974 von dem irischen Priester und Menschenrechtspreisträger Pater Shay Cullen gegründet.
Der Sitz der Stiftung, am Rand der Hafenstadt Olongapo auf der philippinischen Hauptinsel Luzon, ist bis heute Anlaufstelle und Therapiezentrum für sexuell missbrauchte sowie ehemalig inhaftierte Kinder.
Die erfolgreiche internationale Menschenrechts- und Kampagnenarbeit von PREDA findet seit Jahrzehnten weltweit große Beachtung.

Vertriebspartner ist dwp, Fairhandelspartner des Weltladens, mehr Infos  h i e r


Weltladen-„Essen“-Tipp:

Neugierig? Tolle Anregungen sind   h i e r  bei Christliche-Initiative-Romero abrufbar!



Kennen Sie schon unser vielfältiges Kaffee-Angebot?

Wir führen Kaffee-Sorten von mehreren Fair-Handelspartnern . . .
einfach h i e r  klicken und sich schon einmal einen kleinen Überblick zu verschaffen



Kennen Sie schon . . .

Wir sind Mitglied . . .

Termine und Infos des Netzwerks „Nachhaltigkeit Osthessen“ finden Sie   H I E R


Lasst uns gemeinsam eine neue Erde erschaffen!

Mehr Infos   h i e r


Missio-Sammel-Aktion

Mehr Infos:
https://www.missio-hilft.de/mitmachen/aktion-schutzengel/handys-spenden/


Frieden und Freundschaft zusammen feiern . . .

das war Tradition im alten Mexiko und sollte in der ganzen Welt Tradition sein.

Regelmäßig versammelten sich die Menschen um ein Feuer,
um sich über Frieden und Freundschaft zu freuen.

Im Weltladen sind Freundeskreise in verschiedenen Größen und Arten erhältlich.


JETZT verschiedene Gewürz-Tees im Programm

von unserem Weltpartner-Handels-Lieferant – Wir freuen uns über ihren Besuch!


Wir empfehlen:

Fuldas erster Unverpacktladen

Auf das Wesentliche reduziert in hoher Qualität unverpackt in eigene Behälter abfüllen,
riechen, schnuppern, die Wertigkeit von guten Lebensmitteln erkennen,
das bedeutet der Einkauf im Laden am Luckenberg.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag 10:00 bis 18:30 Uhr und Samstag 10:00 bis 15:00 Uhr

Telefon (0661) 24 26 45


Ein besonderer Einkaufs-Tipp:


(C) Sonnenglas

Willkommen auf der Sonnenseite.

Mit dem SONNENGLAS® erzeugt man Licht ein Leben lang nachhaltig und umweltbewusst und ganz individuell.

Das Prinzip dieser Solarlampe ist simpel und geradezu genial: Das SONNENGLAS® speichert während des Tages Energie, die es nachts in Form von Licht wieder abgibt. Diese Methode der Lichterzeugung ist nachhaltig, stellt einen einfachen Weg dar, umweltbewusst zu leben und macht einfach Spaß.

Das SONNENGLAS® ist mit LEDs ausgestattet, die über ein Solar-Sonnenmodul im Deckel aufgeladen werden. Wenn Du es in die Sonne stellst, wird der integrierte Akku aufgeladen und die LEDs spenden dann für viele Stunden weiches und helles Licht.

Und wenn die Sonne zum Aufladen nicht scheint, einfach per USB-Buchse aufladen
und das gemütliche Licht am Abend genießen.